Weitere Infos zu Gonorrhoe

Startseite » Verband der AIDS-KoordinatorInnen NRW e.V. » WIE AUCH IMMER » Infos zu HIV/AIDS und STI » Weitere Infos zu Gonorrhoe

Die Gonorrhoe,


auch Tripper genannt, wird durch Bakterien (Gonokokken) hervorgerufen und gehört weltweit zu den häufigsten sexuell übertragbaren Infektionen (STI = sexually transmitted infections). Weil in vielen Fällen keine Beschwerden  auftreten, bleibt sie oft unentdeckt.

Um eine weitere Ausbreitung der Infektion zu verhindern, ist eine frühestmögliche Behandlung notwendig. Die Gonorrhoe ist bei früher Diagnose und einer gezielten Antibiotikatherapie heilbar.

 

Zum Weiterlesen:

Übertragungswege

Wie verläuft die Infektion?

Woran erkenne ich, ob ich mich infiziert habe?

Prävention/Schutz

Untersuchungsmethoden, Behandlung und weitere Empfehlungen

Gonorrhoe und HIV-Infektion

Weitere Informationen