Weitere Infos zu Chlamydien

Startseite » Verband der AIDS-KoordinatorInnen NRW e.V. » WIE AUCH IMMER » Infos zu HIV/AIDS und STI » Weitere Infos zu Chlamydien

Ausbreitung und Risikofaktoren


Chlamydien sind Bakterien, die sich in den Zellen der Schleimhaut von Gebärmutterhals, Blase/Harnröhre, Enddarm und Rachen vermehren und Entzündungen hervorrufen können. Chlamydieninfektionen sind in Deutschland mit Abstand die häufigsten sexuell übertragbaren Infektionen und die häufigste Ursache erworbener Unfruchtbarkeit.

 


Zum Weiterlesen

Wie verläuft eine Chlamydieninfektion?

Woran erkenne ich, ob ich mich infiziert habe?

Übertragungswege

Prävention/Schutz

Untersuchungsmethoden, Behandlung und weitere Empfehlungen

Chlamydien und HIV-Infektion

Weitere Informationen