Übertragungswege

Startseite » Verband der AIDS-KoordinatorInnen NRW e.V. » WIE AUCH IMMER » Weitere Infos zu Gonorrhoe » Übertragungswege

Die Gonorrhoe ist eine sehr ansteckende, sexuell übertragbare Infektion (STI). Ansteckend ist der oft eitrige Ausfluss aus Scheide, Penis oder Po.

Die Übertragung erfolgt

  • bei ungeschützem Vaginal-, Anal- und Oralverkehr,
  • durch die gemeinsame Benutzung von Sexspielzeugen,
  • wenn der eitrige Ausfluss durch Finger und Hände auf Schleimhäute übertragen wird (Petting).



Zum Weiterlesen

Übertragungswege

Wie verläuft die Infektion?

Woran erkenne ich, ob ich mich infiziert habe?

Prävention/Schutz

Untersuchungsmethoden, Behandlung und weitere Empfehlungen

Gonorrhoe und HIV-Infektion

Weitere Informationen